A quick introduction to Excire Foto

Excire Foto tutorials for the AI tools

AI tools that let you browse your photos quickly and easily. The AI tools can be accessed either via the AI bar, the icons in the thumbnails, or under the menu item ‘Find’.

Quickstart

1. Installation

Once you have downloaded the software, you will need to install Excire Foto on your computer. Under macOS, please unzip the appropriate ZIP file and mount the appropriate disk image (DMG file).

Now you only have to start the installation program, which will guide you through the installation step by step. Windows users only need to start the downloaded executable file (*.exe) and follow the installation instructions.

2. Registration

After successful installation please start Excire Foto. After the start screen a welcome window appears where you have the possibility to buy our software, enter a valid license key or start a 14 day trial.

If you already have a license key, please enter it here.

3. Add folder

After successful installation and registration (not necessary during the test phase) you can now start organizing your photos. Similar to Adobe Lightroom Classic and other photo management apps, you must first add your photo folders to Excire Foto.

To do so, simply click on the ‘Add’ button in the left column of the gallery view. In the appearing dialog you can make changes to various settings:

1 To add or register folders including subfolders you should activate this option. The selected directory tree will now be recursively searched for photos.

2 If this option is enabled, once the photos are registered, they will also be automatically analyzed and the corresponding keywords will be saved in Excire Foto.

3 If you often work offline and so that you then have larger previews (the longest page is scaled to 1280 pixels), you should enable this option.
Please note that for RAW formats such previews are always generated and that they also occupy space on your local hard disk.

4 Check this option if your photos already have metadata (embedded or in an XMP file) and if you want Excire Foto to load it when you register.

4. Analyze photos

To use the AI tools of Excire Foto, the photos of the added folders must be analyzed. This is done either during the adding process (see point 3) or afterwards. To do this, right-click on an added folder and then click on ‘Analyze’.

In contrast to the analysis during the adding process, the subsequent analysis does not import the keywords already assigned to the photos.

During the analysis, Excire Foto recognizes image content, colors and properties and assigns the corresponding keywords.

In the preferencesctrl+P on Windows or ⌥+P ⌥+P on macOS) you may activate the option “Analyze with maximum CPU load”. This allows Excire Foto to use all your processor cores, which speeds up the analysis.

After the analysis you will be able to use Excire Foto to its full extent.

Hinweis für Excire Foto Bestandkunden: Excire Foto Nutzer müssen beim Testen beachten, dass die bisherige Excire Datenbank beim ersten Programmstart modifiziert wird und somit ein Rückwechsel auf die Version 1.3 ohne Backup nicht möglich ist. Wir empfehlen daher vor der Nutzung von Excire Foto 2022, eine Sicherung zu erstellen. Wie dies geht, steht in folgenden Forum-Beiträgen: LINK 1 and LINK 2

Excire Foto Excire Foto Testversion
Mehrere Datenbanken
JPG, PNG & BMP
RAW Formate
EXIF Daten einlesen
IPTC Metadaten einlesen
IPTC Manager & Editor
Sterne, Bewertungen, Label einlesen
Stichwörter einlesen
Metadaten speichern
Fotos exportieren
Teilen via Dropbox
Teilen via Google Drive
Find similar photos
Mit Stichwort finden
Find faces
Find people
Ähnliche Fotos mit externem Foto finden
Personen mit externem Foto finden
GPS Position eines Fotos in Google Maps anzeigen
Manuelle Stichwörter vergeben
Sammlungen anlegen
Sterne, Flaggen & Farblabel vergeben und danach suchen
Supported languages Deutsch & Englisch
Current version 2.1.1
Processor Mehrkernprozessor mit 64-bit und AVX UnterstützungÄltere AMD Prozessoren wie AMD Phenom(tm) II X6 1100T und AMD Phenom(tm) II X (auch unter der Bezeichnung AMD Athlon II X4 640 bekannt) werden nicht unterstützt.

Intel Core 2 Duo processors are not supported.
Operating system macOS 10.14 (or newer) or Windows 10 (64-bit) or Windows 11 (64bit)
Memory Min. 8GB RAM. However, 16GB or more are recommended
Hard disk Die Excire Datenbanken benötigen für 100.000 Fotos ca. 250MB. Der Vorschau-Speicher umfasst dann ca. 25GB bei höchster Qualität, Raw-Formaten und wenn für jedes Foto eine Vorschau erzeugt wird.
Supported languages Deutsch & Englisch
Processor Mehrkernprozessor mit 64-bit und AVX UnterstützungÄltere AMD Prozessoren wie AMD Phenom(tm) II X6 1100T und AMD Phenom(tm) II X (auch unter der Bezeichnung AMD Athlon II X4 640 bekannt) werden nicht unterstützt.

Intel Core 2 Duo processors are not supported.
Operating system macOS 10.14 (or newer) or Windows 10 (64-bit) or Windows 11 (64bit)
Memory Min. 8GB RAM. However, 16GB or more are recommended
Hard disk Die Excire Datenbanken benötigen für 100.000 Fotos ca. 250MB. Der Vorschau-Speicher umfasst dann ca. 25GB bei höchster Qualität, Raw-Formaten und wenn für jedes Foto eine Vorschau erzeugt wird.

Für alle Adobe Lightroom Classic Nutzer ist Excire Search die perfekte Lösung zum Durchsuchen ihres Lightroom Katalogs. Das clevere Lightroom-Plugin analysiert und verschlagwortet Fotos automatisch und erweitert Lightroom um leistungsfähige KI Suchfunktionen. Mit wenigen Klicks und in Sekundenschnelle findet Excire Search genau die Fotos, die Sie suchen. So macht Bildverwaltung wieder Spaß und stundenlange Bildsuchen gehören der Vergangenheit an. 

Für Windows und macOS und in der 2022er Version mit integriertem Duplikatefinder.

Supported languages Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch & Spanisch
Current version 2.1.1
Processor Multi-core processor with 64-bit and AVX support
Ältere AMD Prozessoren wie AMD Phenom(tm) II X6 1100T und AMD Phenom(tm) II X (auch unter der Bezeichnung AMD Athlon II X4 640 bekannt) werden nicht unterstützt.

Intel Core 2 Duo processors are not supported.
Operating system macOS 10.14 (or newer) or Windows 10 (64-bit) or Windows 11 (64-bit)
Lightroom (Classic) Version 6 (or newer)
Memory 8GB RAM. Bei großen Katalogen (> 150.000 Fotos) empfehlen wir jedoch 16GB oder mehr
Hard disk 375 MB of free hard disk space for the base installation and additional memory for image signatures. For example, an Adobe Lightroom catalog of 100,000 images requires about another 800 MB of additional memory.

Excire Analytics is an innovative extension for Excire Foto that provides valuable insights into your photographic work.

Use the numerous functions and settings of Excire Analytics to make better purchasing decisions for future photo equipment, learn from the evaluations and improve your photo skills.

Excire Analytics erfordert mindestens Excire Foto Version 2.0 und kann durch Eingabe eines Aktivierungscodes freigeschaltet werden. Geben sie einen solchen Code dazu einfach in ihrer Excire Foto Version in den Einstellungen im Reiter „Lizenz“ ein. Entsprechende Funktionen werden dann freigeschaltet und benötigte Komponenten nachinstalliert.

Supported languages Deutsch & Englisch
Current version 2.1.1
Processor Mehrkernprozessor mit 64-bit und AVX UnterstützungÄltere AMD Prozessoren wie AMD Phenom(tm) II X6 1100T und AMD Phenom(tm) II X (auch unter der Bezeichnung AMD Athlon II X4 640 bekannt) werden nicht unterstützt.

Intel Core 2 Duo processors are not supported.
Operating system macOS 10.14 (or newer) or Windows 10 (64-bit) or Windows 11 (64bit)
Memory Min. 8GB RAM. However, 16GB or more are recommended
Hard disk Die Excire Datenbanken benötigen für 100.000 Fotos ca. 250MB. Der Vorschau-Speicher umfasst dann ca. 25GB bei höchster Qualität, Raw-Formaten und wenn für jedes Foto eine Vorschau erzeugt wird.
Excire Foto 2022 ist eine leistungsstarke und innovative Software für die einfache Fotoverwaltung und das schnelle Durchsuchen von Fotosammlungen. Zahlreiche intelligente Funktionen helfen Ihnen dabei, Ordnung zu halten und die gesuchten Fotos zu finden.

Das sind die Highlights der 2022er Version:

  • Duplikatefinder mit zahlreichen Einstellungsmöglichkeiten
  • support for PSD files
  • match accuracy for similarity searches is now adjustable
  • the maximum number of search results has been increased to 50,000
  • support for Windows network paths

Wir empfehlen Windows Nutzern die Raw Erweiterung zu installieren: Download
Supported languages Deutsch & Englisch
Current version 2.1.1
Processor Mehrkernprozessor mit 64-bit und AVX UnterstützungÄltere AMD Prozessoren wie AMD Phenom(tm) II X6 1100T und AMD Phenom(tm) II X (auch unter der Bezeichnung AMD Athlon II X4 640 bekannt) werden nicht unterstützt.

Intel Core 2 Duo processors are not supported.
Operating system macOS 10.14 (or newer) or Windows 10 (64-bit) or Windows 11 (64bit)
Memory Min. 8GB RAM. However, 16GB or more are recommended
Hard disk Die Excire Datenbanken benötigen für 100.000 Fotos ca. 250MB. Der Vorschau-Speicher umfasst dann ca. 25GB bei höchster Qualität, Raw-Formaten und wenn für jedes Foto eine Vorschau erzeugt wird.